Stempel colorieren

Teil 3: Wasserfarben

Benutzte Materialien:

  • Caran D’Ache Guache Studio (in Tabletten)
  • Pinsel bzw. Wassertankpinsel
  • Watercolour-Papier
  • StazOn Solvent Ink Pad
  • Gorjuss Stamp „The White Rabbit“

 

Wichtig:

  • Verwende wasserfeste Stempelfarbe
  • Ich habe mit einem normalen Pinsel angefangen, aber dann auf meinen (leeren) Wassertankpinsel gewechselt. Es spielt keine Rolle, was du benutzt.
  • Verwende unbedingt Aquarellpapier oder anderes dickes Papier.

 

 

Die Wasserfarben sind zum Arbeiten ganz anders als die Farbstifte bzw. die Neocolor. Ganz klassisch mischt man die Farben zuvor im Malkasten und arbeitet sie dann auf dem Stempel ein. Die Helligkeit und Intensität wird mit der Wassermenge und Farbschichten geregelt. Es gibt auch eine kleine Tube weissen Guache, jedoch finde ich diese Farbe zu deckend, also habe ich sie nicht verwendet.

Ich fand das colorieren mit der Wasserfarbe eher mühsam, vor allem weil ich nicht die Freiheit hatte, mir alle Farben mischen zu können wie bei den Farbstiften oder Neocolor. Ich hatte die grösste Mühe überhaupt ein Hellbraun für das Gesicht zu erstellen, oder besser gesagt, ich bin kläglich daran gescheitert (siehe Bild Malkasten: Farbton oben rechts). Peinlich peinlich…

Preislich stehen die Wasserfarben im Mittelfeld. Das 8er Set kostet ca. CHF 24.-, und ergeben somit etwa CHF 3.- pro Tablette/Farbton. Im Preis ist allerdings noch ein Pinsel inbegriffen.

 

Fazit:

Wie schon erwähnt hatte ich relativ grosse Mühe, mit den Wasserfarben klar zukommen. Vielleicht habe ich zu wenig Übung, vielleicht habe ich mich auch nur doof angestellt oder ich war zu müde, aber die Wasserfarben kommen definitiv nicht an meinen Favorit heran (Farbstift).

Preislich sind sie allerdings nicht so teuer, das ich sagen müsste, es wäre eine Geldverschwendung gewesen.

Alternativ lassen sie sich auch im abstrakten Bereich verwenden, was wiederum ein Pluspunkt ist.

 

Weitere Teile der Serie:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s