Allgemein, Bücher & Alben

Scrapbook-Shops für die Schweiz

Ich bin schon ein bisschen neidisch auf die Deutschen… Wieso? Hast du die geilen Onlineshops für Scrapbook-Sachen gesehen? Danipeuss, Faltkarten, Scrapbook-Werkstatt und und und….

Was haben wir Schweizer? Ich finde es schon nur mühsam, richtiges Cardstock zu finden… Bis jetzt habe ich immer mit schwarzem Bastelpapier (130g/m2) aus der Kinder-Bastel-Ecke gearbeitet und ein anderes mal mit Briefpapier (220g/m2), von dem es wohl nur von der einen Marke Papier gibt. (Gruss an Artoz)

Ok um fair zu bleiben, einige Shops habe ich gefunden:

Mein Liebling bis jetzt ist Papercrafts. Der Shop hat eine grosse Auswahl, immer wieder einige Prozent Rabatt auf das gesamte Sortiment, Bezahlung und Lieferung gehen fix. Ausserdem legt sie immer ein kleines Stück Schokolade und ein Geschenk dazu. Finde ich total sympathisch, man merkt, sie ist mit Herz dabei.

Den Zweiten, den ich ausprobiert habe, war Big Time Stempel. Im Vergleich zu Papercrafts fand ich die Auswahl etwas kleiner. Leider haben sie bei meiner ersten Bestellung noch dazu einen Artikel vergessen, was den ersten Eindruck nicht gerade verbesserte. Jedoch reichte eine Mail und der Artikel wurde kostenlos nachgeschickt mit einem kleinen Sorry-Geschenk in Form eines Stempels (normaler Preis des Stempels war etwa CHF 20.-).

Ein weiterer Shop ist Baschtuegge. Hier werde ich wohl bald mal etwas bestellen, jedoch habe ich noch nichts gefunden, das ich haben will (abgesehen von der Cinch), daher keine Bewertung.

Die Seite von Scrap and Stamp kenne ich bis jetzt auch nur vom sehen, daher keine Wertung.

Bastel-Traum finde ich sehr interessant. Dieser Shop hat eine riesen Auswahl an allen möglichen Bastel-Utensilien, mit Schwerpunkt auf Stempel und Stanzen. Die Preise sind angemessen und die Lieferungszeit normal. Grundsätzlich war ich sehr zufrieden mit meiner ersten Bestellung und es werden sicher weitere folgen.

Auch echte Läden gibt es nicht sehr viel. In der Coop Bau und Hobby Abteilung haben sie zwar 2-3 Stempel und Stanzen, aber kein bisschen Motivpapier.

Bei Manor nur einige Embellishments, die man auch selber machen könnte und Papier nur selten.

In Bern gibt es noch den Spiess Idea. Hier habe ich bis jetzt am meisten gekauft, aber jetzt bin ich allmählich an einem Punkt angelangt, an dem die Auswahl auch hier spärlich wurde…

Kannst du mir noch einen guten Internet-Shop oder Laden für die Schweiz empfehlen?

Die Versandkosten der deutschen Shops sind mir einfach zu hoch. Bei Faltkarten soll man doch tatsächlich 40 Euro zahlen. Als wäre die Schweiz eine kleine Insel, die nur mit Brieftaube erreichbar ist… Das kann und will ich nicht akzeptieren, also bitte bitte hilf mir! Schreib mir deine Lieblings-Shops oder Empfehlungen in die Kommentare! Ich zähl auf dich!

4 Gedanken zu „Scrapbook-Shops für die Schweiz“

  1. Ich kann leider keine Läden in der Schweiz empfehlen, das Leid teilen kann ich als jemand, der in Deutschland lebt, aber doch. Manchmal verzweifle ich daran, daß ich bestimmte Sets von amerikanischen Herstellern haben will, die aber nirgendwo zu finden sind! Andere Sets des Herstellers sind in Massen in jedem der Shops verfügbar, nur ich habe wohl einen auserlesenen Geschmack. So bestelle ich dann manchmal in den USA, warte wochenlang auf die Lieferungen und zahle auch mal 40$ für den Versand. Die amerikanischen Shops haben aber manchmal Rabatte, die dann zumindest die Lieferungskosten etwas schmälern, wenn man genug bestellt. Hoffentlich findest du gute Shops, die alles haben, was du wünschst! Das wäre doch mal ein „Bastel-Traum“ 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s